Liebe Freundinnen und Freunde,

ich freue mich, Euch zu unserem 33. Landestag der Jungen Union Thüringen in den Saale-Holzland-Kreis und nach Jena einladen zu dürfen. Für mich persönlich geht mit diesem Landestag eine ganz besondere Zeit zu Ende. Nach neun Jahren an der Spitze unseres großartigen Verbandes kandidiere ich nicht mehr als Landesvorsitzender. Bereits jetzt nutze ich die Gelegenheit, allen Freunden und Wegbegleitern danke für diese unvergessliche Zeit zu sagen.

Die Landtagswahl hat für uns alle nicht das erhoffte Ergebnis gebracht. Die herbe Niederlage ist eine tiefe Zäsur in der Geschichte der CDU Thüringen. Daher kommt es jetzt umso mehr auf uns als JU an. Wir müssen treibende Kraft für frische Ideen und für einen klaren Kurs sein. Feste Koordinaten werden unserer neuen Mannschaft zur Seite stehen. Ich bin davon überzeugt, mit einem klaren Wertefundament wird die JU Thüringen auch weiterhin erfolgreich sein.

HINWEIS:
DIE Beschlüsse des Landestages werden demnächst hier veröffentlicht.

Anmeldung

Die Veranstaltung kann nicht mehr gebucht werden!

Details

Beginn:
23. November 2019, 09:30 Uhr
Ende:
24. November 2019, 14:00 Uhr
Anmeldung bis:
17. November 2019
Veranstaltungsort:
Bürgel und Jena
Adresse:
Eisenberger Str. 59
07616 Bürgel
Deutschland

Zugeordnete Dokumente

Einladung zum 33. Landestag der JU Thüringen

3,1 MB

Antragsmappe (ohne Initiativanträge und ohne Voten der Antragskommission)

3,4 MB

Ein Bild bislang verfügbar

Angaben zur Anmeldung

Der Tagungsbeitrag beträgt 25 Euro für Delegierte und 35 Euro für Gäste. Darin enthalten sind Übernachtung (Einzelzimmer mit 25 Euro Zuschlag), Verpflegung und Eintritt zur Party. Ohne Übernachtung sind 15 Euro zu zahlen.
Wir bitten, den Betrag vor Ort in bar zu entrichten. Neumitglieder zahlen jeweils 5 Euro weniger.

Termin herunterladen